Bunte Linke Heidelberg

 

Bündnis für Demokratie, Solidarität, Umwelt und Frieden

 

Sie sind hier

Startseite

Klimagutachten wird ständig missachtet

Laut Klimagutachten sind in der Stadt 3% der Fläche von sehr hoher bioklimatischer Bedeutung mit höchster Empfindlichkeit gegenüber Nutzungsänderungen. Wir brauchen einen Grundsatzbeschluss, damit sie frei bleiben von Bebauung. Sonst geht es weiter wie bisher: Der Penta-Park gehörte dazu und auch die kürzlich – gegen unsere Stimmen - zur Bebauung freigegebene Fläche für das Möbelhaus in der Bahnstadt. Ebenso der gesamte Große Ochsenkopf, aktuell vorgesehen für die Verlagerung des Betriebshofes. Schluss mit der Versiegelung dieser wertvollen Flächen! hilde.stolz@t-online.de (Stadtblatt-Beitrag vom 4. Juli 2018)

22.07.2018