Bunte Linke Heidelberg

 

Bündnis für Demokratie, Solidarität, Umwelt und Frieden

 

Sie sind hier

Startseite

Umwelt und Natur

Umwelt und Verkehrskonzept

Dienstag, September 24, 2019

Nächste Sitzung der Bunten Linken am 24. September 2019 um 20:00 Uhr in der Kaiserstr. 62

Themen:
Veranstaltung zu Makro- und Mikroplastik in der Umwelt: Stand der Vorbereitung
Beratungsfolge NHF: Verkehrskonzept
Prüfen: Projekt mit BUND und NABU zu Sekundärbiotopen (insbesondere Straßenbegleitgrün, Vorgärten) in der Stadt - sinnvoll-? / stößt auf Interesse der Verbände ?
Interessierte sind herzlich willkommen!

Kein Herbizid-Einsatz auf Heidelberger Schienenstrassen

Samstag, August 31, 2019

Der Bau- und Umweltausschuss/Gemeinderat möge beschließen:

 

Kein Herbizid-Einsatz auf Heidelberger Schienentrassen!

 

Der Oberbürgermeister prüft und berichtet, inwieweit die Deutsche Bahn auf

Heidelberger Gemarkung in Zukunft auf den Einsatz von Herbiziden, insbesondere

auf den Einsatz von Glyphosat, auf ihren Schienentrassen verzichten wird.

Der Oberbürgermeister stellt sicher, dass in Zukunft auf Heidelberger Gemarkung

kein Einsatz von Herbiziden, insbesondere von Glyphosat, durch die rnv erfolgt.

Begründung:

Großer Ochsenkopf

Freitag, Juli 19, 2019

https://youtu.be/J1mEpSvbU2A

Warum der Heidelberger Betriebshof nicht auf den Ochsenkopf soll

Bürgerbegehren Großer Ochsenkopf

Montag, Februar 18, 2019

Bürgerbegehren: Am 16.02. waren ca. 4700 Unterschriften erreicht. Bitte werben Sie mit für einen Bürgerentscheid über diese für das Stadtklima so wichtige Grünfläche. Infos: http://klimaschutz-grosser-ochsenkopf.de/

Klimaanalysekarte

Sonntag, Februar 17, 2019

Hilde Stolz Bunte Linke Heidelberg
Stadtblatt v. 13.2.2019
Klimaanalysekarte Heidelberg

Providenzgarten: Stand der Dinge

Freitag, Dezember 21, 2018

Die Evangelische Kirche will den Providenzgarten in der Altstadt zu großen Teilen bebauen. Eine Initiative aus der Bürgerschaft will den Garten als öffentlichen Park erhalten. Sie hat die Kirche gebeten, die endgültige Entscheidung zurückzustellen. Die Bunte Linke hat zusammen mit anderen Parteien im Gemeinderat beantragt, zu prüfen, ob die Kirche bereit ist, den Garten der Stadt in Erbpacht zu überlassen.

8.11. 19 Uhr Bürgerdialog „Gemeinsam Providenzgarten erhalten“

Dienstag, November 6, 2018

Die Evangelische Kirche plant nach Abriss des Kindergartens hinter der Providenzkirche auf dem letzten Rest des historischen Herrengartens einen Neubau unter Maximalausnutzung des bestehenden Baurechts. Viele wünschen sich hier eine öffentliche Grünfläche, möglichst groß. Wir sind der Meinung, dass Bürger, Stadt und Kirche gemeinsam eine Lösung zum Erhalt und zur langfristigen Sicherung des Gartens finden sollen.

Providenzgarten öffentlicher Park – ein Traum

Freitag, Oktober 12, 2018

Der Providenzgarten ist nach dem Abriss des Kindergartens dafür in idealer Weise geeignet. Der alte, geschützte Baumbestand, die angrenzende Grünfläche des Cafés Schafheutle, die klare Abgrenzung von der viel frequentierten Hauptstraße bei zentraler Lage in der Altstadt sind beste Voraussetzungen für einen Park, der Ruhe und Natur vermittelt – und daneben an den historischen kurfürstlichen Herrengarten erinnert.

Bunte Linke auf dem Klima-Aktionstag

Mittwoch, September 12, 2018

„Wir sind hier, wir sind laut, weil die Kohle uns die Zukunft klaut“, skandieren die überwiegend jugendlichen Teilnehmer einer Fahrraddemonstration zu der die Fossil Free Heidelberg und die Jungendorganisationen von B90/Die Grünen aufgerufen haben.

Seiten